Constanze Burghaus

7-im-foto-seite-3-5153

Staatlich anerkannte Logopädin

  • 1999 Abschluss der Logopädieausbildung an der Logopädieschule der Universität Tübingen
  • 2009 Abschluss der Ausbildung in ganzheitlicher Massagearbeit nach Leder und von Kalckreuth

 
Mail schreiben

 

 

Fortbildungen:

  • 2010 Gebärdenkurs nach DGS (Kerstin Rüster)
  • 2005 Diagnostik und Therapie des kindlichen Dysgrammatismus (Julia Siegmüller)
  • 2004 Systematische Behandlung von Dysphagien, Vertiefungskurs (Norbert Niers, Hans Bogaardt)
  • 2004 Behandlung von Dysphagien in Neurologie, Geriatrie und freier Praxis (Norbert Niers)
  • 2003 Praxis der SEV Therapie basierend auf der Sensorischen Integration (Susanne Renk)
  • 2002 Zentrale Automatisierungsstörungen als Ursache von Lernproblemen (Ralph Warnke)
  • 2000 Diagnostik und Therapie bei Schriftspracherwerbsstörungen (Ilse Wagner)